Zwetschgenkompott

zwetschkompottAls Dessert gerne auch mit Eis und Sahne, zum kombinieren mit einer Mehlspeise oder einem Hefezopf. Alles worauf die Familie gerade Lust hat. Ich habe es teilweise in Twist off Gläser gefüllt um es zu einem späteren Zeitpunkt zu verwenden. Habe noch keine Erfahrung mit der Haltbarkeit, werde es zügig servieren.

Die Zubereitung im Thermomix:

50 g Zucker
tmkompottrückwärtslauf50 g Vanillezucker (selbst hergestellten) auf Stufe 10 für ca. 15 Sekunde Vanilleschote und Zucker pudern.
50 ml Punschkonzentrat alternativ 1 TL Zimt und etwas Anis, evtl. Nelkenpulver oder Punschgewürz aus dem Teebeutel (wie man es für Glühwein oder Kinderpunsch verwendet) plus 50 ml Wasser ~ 2 Minuten 100 Grad Stufe 2

1 kg entsteinte Zwetschgen dazu ~ 8 Minuten 100 Grad Rückwärtslauf und Sanftrührstufe

zwetschkhefezopfTipp für das Punschkonzentrat für die Österreichische Freunde hier. Es ist ein Hausrezept aus der St. Berthold Apotheke in Garsten Österreich und schmeckt einfach köstlich. Ich verwende es auch für Marmeladen zu verfeinern. Im Shop unter Hausspezialitäten Punsch klick und guck.

Schreibe einen Kommentar

*