Zucchini-Lauch-Nudeln

zuchininudelzutatEine echte Frühlingsmahlzeit.

Leckerer Lauch, knackige Zucchini und Tomaten, frische Kresse und Radieschensprossen. Gekochte Nudeln vom Vortag.

Ich rechne pro Person:

1/2 Zucchini in Stücke
10 cm Lauch in Ringe geschnitten
4 – 5 Cocktailtomaten
handvoll frische Kresse
handvoll
zucnudelntel1 EL Sonnenblumenkerne
Spritzer Zitronensaft

Sonnenblumenkerne in der Pfanne fettfrei rösten und beiseite stellen

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und
1 Knoblauchzehe darin wenden ….
Lauchringe und Zucchinistücke dazu und
etwas später die Nudeln.
Kurz vor Ende die halbierten Tomätchen einen Moment mitdünsten.
zunudelfertigMit etwas Kräutersalz und Limetten- oder Zitronensaft abschmecken.

 
Die Sprossen, Kresse und die gerösteten Sonnenblumenkerne über die Nudel-Gemüse-Mischung auf den Tellern geben.

Guten Appetit!

 

Schreibe einen Kommentar

*