Süßkirschen-Kuchen mit Schoko

KirschkuchenKirschen aus Nachbars Garten …. süß und lecker!

Für den Rührteig brauchst du folgende Zutaten:

4 Eier
150 g Zucker
200 g Mehl
60 g Zartbitterschokolade
2 TL Backpulver

Kirschen entsteinen Menge 500 – 600 g
Springform 26 cm einfetten.
Backofen auf 200 Grad vorheizen Ober- und Unterhitze.
Schokolade im TM zerkleinern 4 Sekunden Stufe 7. Schoki zur Seite stellen.
KirschkuchAlle weiteren Rührteigzutaten in den Thermomix geben und auf Stufe 5 ca. 1,5 Minuten „kneten“ oder klassisch den Rührteig herstellen.
Schokolade kurz unterrühren.
Den Teig in die Springform füllen und die Kirschen obenaufgeben.

Ca. 45 Minuten backen und zunächst in der Springform dann auf einem Kuchenrost abkühlen lassen.

Der Kuchen brachte sehr viel Lob ein, auch von Kindern (!) …. ich bin eher der „Sauerkirschtyp“ und die Süßkirschen-Variante war ein echt gelungenes Backexperiment.

Schreibe einen Kommentar

*