Spinat-Curry-Suppe

spinatsuppeDas war die Idee meines Mannes nachdem er morgens dieses Rezept über einen Newsletter von Essen & Trinken *klick und guck* bekommen hat.

Statt im Kochtopf landeten die Zutaten im Thermomix. Auf einen Teil der Wassermenge haben wir verzichtet weil wir die Suppen nicht gerne „so dünn“ essen.

Es schmeckte uns leider auch nur leidlich … Mit einer halben Banane haben wir den Geschmack etwas aufgepeppt. Eine Wiederholung wird es nicht geben.

Soviel zu dieser kleinen Spinat-Erfahrung 🙂

Schreibe einen Kommentar

*