Rahm-Spinat-Nudeln

rahmspinatnudelzutEin superschnelles vegetarisches Mittagessen für die ganze Familie.

Die Nudeln werden nicht in Salzwasser gegart sondern in einer Mischung aus Sahne und Wasser. Dabei zieht die komplette Flüssigkeit in die Nudeln ein.

Die Zutaten:

1 Paket Rahm-Spinat 500 g
rahmnudelntopf1 Päckchen Nudeln 500 g
2 Becher Sahne (evtl. 1 Becher Milch statt Sahne)
2 Becher Wasser
etwas Gemüsebrühe – essen Kleinkinder mit erst nach der Entnahme der Kinderportion würzen. Der Rahmspinat enthält ausreichend Würze für die Kleinsten.

Die Nudeln in Sahne und Wasser langsam köcheln. Immer wieder umrühren.

Kurz vor Ende der Garzeit den gefrorenen Rahm-Spinat unterheben und gut durchgaren. Evtl. muss etwas Wasser nachgegeben werden.

rahmnudelntellerWenn die Nudeln gar sind (Kochzeitangabe des Päckchens beachten) ist die Mahlzeit fertig.

Evtl. mit schwarzem Pfeffer und geriebenem Parmesan servieren.

Kinder können es auch gut mit den Fingern essen.

Guten Appetit

Wir kochen seit Jahren ein ähnliches Rezept, welches aufwendiger in der Zubereitung ist, und waren selbst beeindruckt wie lecker uns diese Variante schmeckte. Hier der Link zu unserem Spinat-Nudel-Rezept.