Märchenmäuse-Flockenfrühstück Kinder

In der „Märchenhafte Familienküche“ zaubern die Märchenmäuse das köstliche Frühstück. Da kleine und große Königskinder, Räuber und Prinzessinnen unterschiedliche Geschmäcker und Bedürfnisse haben ist es natürlich toll wenn das Frühstück frisch und individuell gemischt wird.

Flocken, unterschiedliche Körner und Saaten, Trockenfrüchte und Bio-Schokoringe …. für jeden Geschmack etwas dabei.

Ich habe mir schöne Tüten besorgt, mit Namen bedruckt (Stempel) und stelle nach individuellen Wünschen oder nach Gefühl die Mischung für die einzelnen zu Beschenkenden her. Für Erwachsene würde ich noch getrocknete Feigen, Datteln und Aprikosen kleinschneiden.

Pro Tüte rechne ich 300 g Gesamtmenge.

Diese Tupperschaufel passt genau in die Öffnung der Tüten – sehr praktisch. Man kann natürlich auch einen großen Löffel nehmen.

Eine Tüte Märchenmäuse-Flocken und eine Märchenhafte Familienküche ist zusammen ein wunderschönes Geschenk. Ob als Mitbringsel, zum Nikolaus, beim Wichteln oder – vom Kind selbst gemischt für den Opa und die Oma ….. Groß und Klein haben viel Freude damit und lassen es sich ganz sicher gut schmecken.

Fertig sind die individuellen Füllungen.

Die Mischung sieht auch in Gläsern abgefüllt sehr schön aus. Den Deckel schön bekleben, ein Ettikett basteln ….. und fertig ist ein persönliches Geschenk.

Kinder finden stempeln toll.

Beim nächsten Märchen-Geburtstag kann auch das Stempeln der Tüten und Mischen von Märchenmäuse-Flocken (als Mitgebsel) eine ganz besondere Aktion sein. Rechne pro Gastkind ca. 250 – 300 g Gesamtmenge. Überwiegend sollten Flocken z.B. Haferflocken verwendet werden.

Einkaufstipp für die Tüten und Stempel – Casa di Falcone klick und guck

Viel Freude beim kreieren, naschen und verschenken wünschen die Märchenmäuse 🙂

Comments

  1. Steffi B. says:

    Liebe Ute

    Das ist eine ganz süße Idee <3

    LG Steffi

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

*