Lieblingsessen …? Gewinne …..

Vorderseitebuch Verrate mir welches das Lieblingsessen UND das Lieblingsobst deines Kindes ist. Wie alt ist dein Kind?

z.B.  Mein Kind Raphael 4 Jahre isst am liebsten Nudeln mit Tomatensoße. Für eine Banane lässt er alles andere Essen stehen ….

Bitte einfach über die Kommentarfunktion eintragen. Dein erster Eintrag erscheint mit einer kleinen Zeitverzögerung da ich ihn freischalten muss. (Weitere Rückmeldungen, Kommentare an anderern Stellen erscheinen dann sofort.)

Zu gewinnen gibt es 5 „Märchenhafte Familienküche“ Büchle mit leckeren Rezepten für die ganze Familie. Die Märchenfee führt durch die Rezepte. Deshalb lassen diese sich auch gut vorlesen wenn die Kleinen mithelfen in der Küche.

Ältere Kinder und Kochanfänger generell können die Rezepte einfach nachkochen da sie kindgerecht erklärt sind. Außerdem finden sich einige schöne Tipps darin.

geschichtenkarten-titelbild-internetWer die Verlosung auf seinem Blog (auch fb) teilt kann mir den Link schicken an ute@kunterbunte-familienkueche.de (Stichwort Link Gewinnspiel) und nimmt damit an einer weiteren Verlosung teil. Es gibt eins von drei „Magische Geschichten-Träume“ von Angelika Schäfer zu gewinnen im Wert von je 15 Euro. Siehe www.gedankenklang.de dort sind auch Leseproben ….

12 Magische Geschichten-Träume auf Karten, mit liebevollen Texten und sehr ansprechenden Bildern, für Kinder ab ca. 4 Jahren. Die Karten können danach auch einzeln verschenkt werden.

Die Geschichten sind für Jungs und Mädels gleichermaßen schön. Abends vor dem Zubettgehen können die Kleinen beispielsweise eine Karte ziehen die dann vorgelesen werden. Ober als Platzkärtchen für Kindergeburtstage bzw. für die Mitgebseltüte sind sie wunderbar geeignet.

Ich freue mich auf eure Einträge und habe die Glücksfee auf Donnerstag den 31. Januar bestellt. Am 1. Februar werden die Gewinner bekannt gegeben. Ich schreibe die glücklichen Gewinner per Mail an und bitte dann um die Adresse umd die Gewinne zeitnah zusenden zu können.

Viel Glück!

 

 

Comments

  1. Tolles Gewinnspiel!!!
    Mein Schatz ist 21 Monate und isst am liebsten Kartoffelbrei mit Spinat und Fischstäbchen.
    Ach ja und Wöööhhhssschhhen (Würstchen) 😉 aber zum Glück auch ganz viel Obst. 🙂

  2. Paul, 2,5 Jahre ißt gerne Pizza, Spaghetti Bolognese und Möhrensuppe

  3. Jeanette says:

    Mein Großer (3) isst am liebsten Spinat mit Kartoffeln aber bitte ohne Eier ;-), Bratwurst, Fischstäbchen und Tomatensalat mit Oliven. Bei Obst sind bei ihm Bananen und Weintrauben der renner.

    LG Jeanette

  4. Steffi Kamlah says:

    Janek (2) isst am allerliebsten Königsberger Klops, Eierkuchen mit Apfelmus oder Gulasch mit Rotkohl und Kartoffeln 😉 Lieblingsobstsorten sind Himbeeren, Erdbeeren, Weintrauben, Melone und schwarze Johannisbeeren <3

    Nicholas (12) mag gern Pizza, Soljanka und Jägerschnitzel.
    Obst futtert er ALLES seeeehr gern … außer Grapefruits 🙂

  5. Dominique C. says:

    Hi. Mein großer (9 Jahre) isst gern Spaghetti Bolognese oder mit Schinken -Sahne-Sauce. Aber er mag er auch gern Eier in Senfsauce mit Kartoffeln und Rotkraut. Mein kleiner (7 Monate) lernt gerade erst essen. Aber mag jetzt schon mal Banane. LG Dominique

  6. Bianca Ritters says:

    Danke für das schöne Gewinnspiel.
    Unsere kleine Tochter (3 Jahre) isst gerne Spaghetti mit ein bißchen Sahne und Salz. Dazu Gurkensalat. Aber auch ein deftiger Teller Grünkohl kann sie begeistern. Ausserdem isst sie total gerne Obst (Äpfel, Bananen, Mandarinen) und rohes Gemüse (Möhre, Paprika, Zwiebel); das jeden Tag.
    Liebe Grüsse
    Bianca

  7. Unsere Jungs sind auch schon größer, aber Ihre Vorlieben haben sich die letzten Jahre nicht geändert:

    Maximilian (10) liebt Kartoffeln in jeder Zubereitung. Am liebsten Bratkartoffeln mit Rosmarien. Bei Spinat verhält es sich genauso. Eine beliebte Variante sind Spinatspätzle mit Rahmsoße und Salat.

    Für Raphael (6) könnte jeder Tag „Pfannkuchentag“ sein – am liebsten mit Uromas Quittengelee.

    Beim Obst stehen Äpfel und Kiwis hoch im Kurs.

    Liebe Grüße
    Conny

  8. Clau Di N. says:

    Mein Sohn Marco (19 Monate) verändert seinen Geschmack ständig. Mal steht er mehr auf Nudeln, dann auf Reis. Diese Woche liebt er Fisch, nächste Woche spuckt er ihn aus… Und wehe es ist kein frisches Gemüse dabei, er liebt die Farben! Es ist immer wieder spannend 🙂
    Aber definitiv seine Lieblinge sind Spaghetti Bolognese (mit Karotten, Erbsen und Paprika drin), Kartoffel-Kürbis-Suppe, und Kartoffel-Gemüsepuffer.
    Obst, momentan Mandarinen – viel anderes gibt’s ja nicht. Aber im Sommer lässt er für Himbeeren und Aprikosen einfach alles stehn und liegen ❤❤❤ Die futtert er mit Vorliebe direkt am Marktstand, noch bevor ich bezahlen konnte 😉

  9. Kerstin says:

    Mein Sohn ist jetzt 20 Monate und er isst an liebsten Kartoffeln mit Brokkoli vermanscht und dazu Fisch. An Obst mag er eigentlich alles aber momentan ist Mango der Renner. Die sonst so heissgeliebte Banane ist momentan Out. Morgens ein naturjoghurt mit apfelmark. superlecker. Zwischendurch isst er am liebsten Knäckebrot- trocken ohne alles. Ach , trinken tut er nur Wasser. Säfte lässt er so wieder aus dem Mund laufen. Egal ob pur oder mit Wasser verdünnt.

  10. Simone S says:

    Hier freuen sich immer alle über
    Schupfnudeln mit Kraut und Speck 😉

    Liebe Grüße , Simone

  11. Jacqueline Bortolotti says:

    meine mädels (5 + 3) sind derzeit am glücklichsten mit einfachen eiernudeln – oder shrimpsnudeln 🙂

  12. Kerstin says:

    Mein Sohn ( fast 3 ) isst wirklich alles. Über Oliven, Meerettich, Senf und Essiggurken bis zu Sauerkraut, Wirsing usw. Aber am liebsten isst er SPÄTZLE 🙂 z.B. Spinat oder Möhrenspätzle ( Normaler Spätzleteig und dann die ZUsaten kleingerieben dazu geben und mit der Spätzlereibe fertigen. Dazu ein bisschen Käse. Das schmeckt!

  13. Bettina says:

    Oh nein das Alter der beiden Rabauken vergessen. 🙁 Luca ist 3 und Felix 2 Jahre alt 🙂

  14. Bettina says:

    Meine beiden Söhne sind da sehr ähnlich. DerenLieblingsessen ist frischer selbstgebackener Leberkäs mit Kartoffel-Gurken-Salat. Ihre Lieblingsobstsorten sind im Sommer Erdbeeren, im Winter Mandarinen und in der Zwischenzeit begnügen sich die beiden auch mal mit einer Weintraube 😉

  15. Birgit K. says:

    Mein Sohn ist fast 6 Jahre alt und isst inzwischen am liebsten Spagetti Bolognese (in die ich Sellerie und Möhrenstückchen mogeln kann) und sein Obst ist Apfel und Weintrauben.

    Ich finde Ihre Seite sehr schön!
    Danke und weiter so!

  16. Mal andersrum – unser kleiner Anton isst ALLES – aber wenn ich mal wieder Fleisch in sein Breichen mogle, verzieht er angewiedert das Gesichtchen. Er stopft dann mit Todesverachtung weiter bis er eben satt ist. Zum knutschen! Dafür kriegt er zum Nachtisch bzw Nachmittags dann sein heißgeliebtes selbstgekochtes Birnenmus mit Mandelmus und Hirseflocken. Da geht die Schnute ungleich schneller wieder auf als beim Fleischbrei… :o)

  17. Meine Kinder (13,7,5,3) essen durchweg am liebsten Ravioli. Die mache ich mitllerweile selbst, da ich Dosenfutter nicht so optimal finde 😉 An 2. Stelle kommen selbstgemachte Spätzle. Leider sind sie was Obst betrifft sehr einseitig. Da werden am liebsten Äpfel gegessen. bei der Großen aber auch Mandarine und beim Kleinsten Banane.

  18. Petra H. says:

    Meine Zwillingsbuben sind 9 Monate und werden gestillt. Am liebsten essen sie abends Reis mit Mandelmus und am Nachmittag geraspelten Apfel. Mein grosser Sohn ist 5 und hat gerne Fusili mit Rüebli-Fenchel-Gemüse und Fisch. Sein Lieblingsobst sind Äpfel und Birnen.

  19. Das ist ja mal eine interessante Frage, sind schon viele Anregungen dabei. 🙂

    Mein Töchterlein (3) isst am liebsten Nudelsuppe mit Karottenscheiben. Auch wenn ich sie schon lange nicht mal mehr riechen kann, sie isst sich daran nicht satt.
    Obst mag sie ausschließlich Äpfel, da darf nichts anderes auf den Tisch.

    Liebe Grüße
    Sandra

  20. Jacqueline M. says:

    Meine Kinder haben einen sehr unterschiedlichen Geschmack. Mein Grosser (8) mochte früher als Kleinkind am liebsten jeden tag Nudeln mit Spinat. Diese Phase ist aber komplett vorbei und er mag keinen Spinat mehr. Zur Zeit ist er am liebsten gebratene Nudeln. (Nudeln mit Speck und Ei) und ganz normale Eierkuchen. An Obst mag er Äpfel und Erdbeeren.
    Die Kleine (4) mag es am liebsten deftig. Tsatsiki/ Zaziki mag sie sehr gern essen. Am liebsten mit dem Löffel pur und Nudeln mit Sosse. Egal welche. Obst mag sie leider fast gar nichts. Ab und an beisst sie mal in eine Banane oder in einen Apfel.

  21. Steffi Müller says:

    Hallo liebe Ute,

    mein Sohn isst sehr gerne Kiwi. Dafür lässt er alles andere Obst gerne stehen!

    An Herzhafterem mag er gerne bei unserem Lieblings Gericht mit essen.
    Das sind Bandnudeln mit Lachs.
    Das ganze wird in einer Soße aus Honig, grobkörnigem Senf, Dill und Zitrone geschwenkt. Und das schmeckt ihm so sehr, dass er kaum mit dem hinterher schaufeln nach kommt. 😉

    Unser Sohn ist 13 Monate alt

  22. Donella says:

    Hallo! Meine Kinder sind im Dezember 1 Jahr geworden und <3 ihre Baby Carabonara.
    An Obst essen sie alles, naja fast . Komischerweise ist Banane nicht der Renner. Dafür haben sie jetzt Physallis erschmeckt. Khaki und Mango essen sie auch sehr gerne.

  23. Hallo.
    Unser Sohn ist 1,5 und mag z.Zt. Kartoffeln und Quark und nudeln mit Tomatensoße. Sein Lieblingsobst ist Apfel, Kiwi & Granatapfel 😉

  24. Hallo Ihr Lieben,
    unser Sohn ist 1,5 Jahre alt und isst z.Zt. am liebsten Kartoffeln und Quark und Nudeln mit Tomatensoße. Sein Lieblingsobst ist Apfel 😉 & Kiwi.

  25. Rebekka B. says:

    Hallo! David 5 isst am liebsten Spaghetti Bolognese, oder Blätterteigtaschen mit Bolognese Soße gefüllt. Auch Fisch in allen Variationen mag er total gerne, oder einfach Pellkartoffeln mit Quark oder Butter. Er liebt Fenchel, Karotten, Brokkoli, Rosenkohl. An Obst isst gerne Birne, Melone und alle möglichen Beeren. Liebe Grüße

  26. Bei Kai ist momentan Brokkoli das absolute Maß aller Dinge und obstmäßig futtert er am liebsten Physalis mit seiner Schwester.

  27. Ruth S. says:

    Meine Tochter Maya ist am liebsten Schnitzel mit Pommes. Wobei es das nicht so oft bei uns gibt. Da hat mein Sohn Ben mehr Glück. Sein Lieblingsgericht ist Spaghetti bolognese und das gibt es zugegebenermaßen ziemlich oft. Obst essen beide gerne u. viel. Da sind Äpfel und Bananen die Favoriten. Wenn aber Erbeer o. Kirschenzeit ist ändert sich das schlagartig.

  28. Meine Kinnder essen am liebsten Nudeln mit Ketchup.
    Das Lieblingsobst meines Großen (4 Jahre) sind Aprikosen und meine beiden Kleinen (2 Jahre) bevorzugen Kiwi bzw. weiche Birne.

  29. Mein Sohn Leo ( fast 3 ) ist ein fürchterlicher Esser, man kann fast sagen egal was ich zum essen mache, er lässt alles Stehen und ist lieber sein vesper was übrig geblieben ist aus dem Kindi. Aber mach ich Maultaschen selber, kann ich mir sicher sein das ist er. Für Bananen würde er alles stehen und liegen lassen. Deswegen findet man auch kein Schokoladenpapier in sein zimmer, sonder eher die Bananenschale.

    Liebe grüße

    Franzi

  30. Susanne W. says:

    Johanna (knapp 2 1/2 Jahre) liebt Nudeln – am Liebsten ohne Soße. Und momentan fährt sie total auf Litschi ab!!!

  31. Conny A. says:

    Gute Idee!
    Unser Sohn Lorenz, 1 Jahr, liebt z. Bsp. Vollkorn-Farfalle mit Blattspinat, Frischkäse und geriebenem Bergkäse obendrauf. Die sind praktisch, denn die kann er selber ohne Hilfe essen. Als seine Favoriten gelten noch Bananen, Apfelkompott (auch mit Zwieback), Käse, Hendlhaxln und Suppen mit Frittaten oder Nudeln und Karottenstiften. Wir probieren gerade alles aus 🙂

    Liebe Grüße von Conny

  32. Meine Tochter Laura (4) isst gerne Bratwurst mit Kartoffelpüree und Sauerkraut. An Obst ist Mango ihr absoluter Liebling. Mein Sohn Julien mag Nudeln jeglicher Art und jeglicher Soße gerne. An Obst mag er auch alles gerne, also Banane, Apfel, Mandarine, Orange, Kiwi, Traube, etc. Leider darf er nicht alles, da er auf manche Sachen mit Hautausschlag reagiert 🙁

  33. Melli J. says:

    Mein Sohn ist 2 und isst am liebsten Maultaschen 🙂
    und Äpfelchen mag er auch ganz gerne…
    🙂

  34. Meine Tochter ist knapp 2 Jahre alt und isst gerne Bratwurst mit Kartoffeln und Kohlrabi…
    Kiwi und mandarinchen liebt sie…

  35. Neumann,Antonia says:

    Hallo, unsere Kinder sind Nico (9),Finn(7),Emely(5) und Mia(5Monate) bei allen Kindern steht ganz oben als Lieblingsessen Nudeln mit Tomatensoße. An Obst essen alle gern Äpfel, Bananen,Trauben. Wobei Finn sehr sehr wählerisch ist und außer Äpfel und Bananen gar nichts anderes ist und klein Mia wird noch voll gestillt.

  36. Mein Sohn Jakob, 22 Monate alt, ißt am liebsten Putenschnitzel oder Nudeln („Nunis“) mit rotem Pesto. An Obst mag er zur Zeit am liebsten Apfelstückchen oder Weintrauben (die er aber nicht oft bekommt, da ich die Weintrauben immer wieder in seiner Windel vorfinde 🙂 )

  37. Sarah A. says:

    Meine Tochter Sophia (4 J.) isst am liebsten Käsenudeln mit Ei. Ihr Lieblingsobst sind Äpfel und Weintrauben 🙂

  38. ich habe 3 Kinder (9,6 und 2 Jahre alt) und bei allen 3en sind es Dampfnudeln und Obst in allen Richtungen, am Liebsten frische Ananas und Maracuja

  39. Mein Sohn Balthasar ist fast 8 Monate alt und isst ganz gerne alle Getreide-Obstbreie. Aber auch Karotte mit Rindfleisch und Reis stehen hoch im Kurs.
    Viele Grüße
    Andrea

  40. Meine Tochter steht seit gestern auf Kartoffelkloß – es war ihr erster , sie ist aber auch erst 6 Monate und ißt gerne Pastinake-Kartoffel-Rindefleisch-Brei. Den Getreidebrei ißt sie noch lieber – aber nur mit Obst. Nach der ersten Himbeere wollte sie danach kein Knäckebrot mehr… Sie entdeckt grade die Geschmacksvielfalt und ist glücklich wenn sie etwas bekommt…

  41. Perihan Kuep says:

    OK hier etwas besonderes.. Meine kleine ist knapp 2 Jahre und isst sehr gerne mercimek köfte das sind rote gebrochene linsen gekocht, dazu der feine kleinere bulgur auch gut gekocht und dann noch eine gemüseart gekocht und püriert…dazu etwas salz und tomaten mark. Musst schauen dass es nicht zu flüssig ist. Diese macht man dann so wie hacktätschlis und stellt sie in den kühlschrank. Man isst sie kalt. Ideal zum mitnehmen oder einfach als schneller energiebooster zwischendurch. Ist auch für den darm eine wohltat…probierts aus!,, mehr rezepte findet ihr bestimmt mit dem namen oben. Als Frucht isst sie gerne blaubeeren und granatapfel…

  42. Cindy M. says:

    Aaaw sind die toll, die kannte ich noch gar nicht….da mach ich doch direkt mit.
    Mein kleiner Engel Maximilian ist 2 Jahre alt. Am liebsten mag er von Mama selbstgemachten Kartoffelbrei und Erbsen.(jede Einzeln). Und Obst, da kann er Momentan von Weintrauben nicht genug bekommen. Auch Banane und Apfel stehen hoch im Kurs.

    Liebe Grüße
    Cindy

  43. Halllo meine tochter ist 2 Jahre alt heißt sara ihr lieblingsessen sind suppen aller art
    aber für obst und gemüse lässt sie auch die suppe stehn

  44. Frau Ello says:

    Meine Tochter Mathilda (15 Monate) liebt Hühnersuppe! Obst geht fast alles, aber am allerliebsten Banane und Kiwi 🙂
    Meine große Tochter Lara (13 Jahre) liebt Quiche und Lieblings-Obst sind Erdbeeren! <3

    Meinen Link, das ich geteilt habe, schicke ich gleich im Anschluss an die Email-Adresse! Da ich Facebook-Email benutze, kann ich da leider keinen Betreff einfügen! Ich werde es als Stichpunkt als allerersten schreiben 🙂

    Liebe Grüße Frau Ello

  45. Carolin says:

    Emma (6) isst am liebsten Eierkuchen mit Zucker und Zimt. Und süßen Salat.

    Liebe Grüße Carolin

  46. Christina L. says:

    Mein kleiner Schatz Luca Alessandro , 3 jahre alt
    liebt kleine Bratwürstchen ( sonst mag er kein fleisch)
    und Wackelpeter 😉 An Obst liebt er vor allem Äpfel und Weintrauben 😉

  47. Christine Birkenbeul says:

    Mein Sohn ist fast 20 Monate alt. Er liebt momentan Fleisch in allen Varianten. Kartoffeln und Gemüse sind leider ein Kampf. Ich bin noch auf der Suche nach nem Kochbuch mit leckeren Rezepten, um ihm das Essen richtig schmackhaft zu machen. Momentan isst er nachmittags immer ne Banane und ne Mandarine, hübsch auf nem Teller angerichtet. Sonntagsnachmittags gibts mittlerweile statt Kuchen ne Riesenschüssel mit Obstsalat, mit allem Obst was es gerade so zu kaufen gibt.

  48. Andrea Fölsing says:

    Meine Tochter 14 Monate ist eigentlich alles nur eine Sauce muss es haben. Für ein Babybel setzt sie ihr schönstes Grinsen auf. Am liebsten isst sie Trauben und Mandarinen.

  49. Katja B. says:

    Schöne Idee!
    Meine Große (fast 5 Jahre alt) ist gerade sehr wählerisch was das Thema Essen angeht. Wenn es nach ihr ginge würde es nur Mamas selbst gemachte Pizza, Nudeln mit Tomaten- oder Spinatsoße, Maultaschen oder Kartoffelbrei geben. Obst und Gemüse in Rohkostform isst sie zum Glück alles. Der Renner sind im Moment Mandarinen!

    Meine Kleine (17 Monate alt) isst glücklicherweise alles was auf den Tisch kommt. Am besten kommt das bunte Gemüse (Karotten, Zucchini, Mais,…) an. Auch bei ihr sind Mandarinen der Renner und ihre „Mane“ (Banane) liebt sie auch über alles!

  50. Christiane Döring says:

    Meine Tochter Maria (16 Monate) isst am liebsten selbstgemachte Spätzle mit Tomatensoße. Für einen ganzen Apfel mit Schale lässt sie allerdings (fast) alles liegen. Nur gut gereifter Bergkäse kann den Apfel noch toppen!

  51. Yvonne Löw says:

    Hallo .. eine tolle Idee bei der wir gerne mitmachen und natürlich auch gerne gewinnen würden 🙂
    Wir = Mein großer Sohn 12 Jahre = mag am liebsten Fleisch in jeglicher Art, Milchreis und Kartoffelpuffer
    Mein kleiner Sohn 10 Jahre = mag am liebsten GEMÜSE egal wie.. Salat – Karotten – Kartoffel – Auflauf usw.
    UND
    dann sind noch unsere Tageskinder..
    ich selber habe 2 und meine Mutter hat 4 Kinder die uns 4 mal die Woche besuchen – alle im Alter von 0-3 Jahre = diese mögen am liebsten Hühnersuppe, Kartoffelbrei mit Würstchen, Karottengemüse mit Frikadellen und eigentlich noch sooo viel mehr.
    Wir brauchen eindeutig neue Ideen .-)
    LG Yvonne

  52. Jana Beyer says:

    Mein Sohn wird in zwei Wochen 3 Jahre alt und isst am liebsten das was sein Papa isst.. und POMMES mit Ketschup. Aber noch lieber isst er Äpfel und mandarinen. und wenn weintrauben auf dem Tisch stehen.. naja die werden halt nicht alt :-). ich bin echt stolz das mein Sohn die Schokolade und süßigkeiten stehen lässt für Obst udn Gemüse 🙂

    Viele Grüße
    Jana beyer

  53. Vier Kinder = einige Lieblingsessen 😉

    Wobei wir aber Glück haben, denn irgendwas müssen wir richtig gemacht haben. Unsere Kinder essen alles und wenn es etwas gibt, was sie noch nicht kennen, wird auch alles probiert. In den letzten Jahren habe ich leider festgestellt, dass dies leider schon bald die Ausnahme ist (wenn ich da so an unsere vielen Besucherkinder denke *seufz)

    Unsere Drillinge, inzwischen 15 Jahre alt, essen am liebsten:
    Kind 1) Spinatlasagne, Gnocchipfanne und ihr Lieblingsobst sind Äpfel und Beeren aller Art
    Kind 2) liebt Spaghetti Bolognese, sein Lieblingsobst sind Äpfel und Bananen
    Kind 3) könnte 1x wöchentlich Lasagne Bolognese verdrücken und ist immer für einen Apfel zu haben.
    Und unser Nesthäkchen liebt Gemüsesuppe und Spaghetti (mit ohne Soße 😉 ) und alles, was man auf die Hand nehmen kann – wie zB Möhren, Gurken, Paprika. Sie liebt außerdem Äpfel und Erdbeeren 🙂

    LG,
    Claudi

  54. Meine Tochter (9,5 Monate) mag am liebsten selbstgemachten Möhren-Kartoffelbrei mit Rindfleisch und selbstgemachten Apfelmus!

  55. Katharina says:

    Sonja (9monate) liebt zur Zeit besonders Gemüseeintopf mit Nudeln. Ihre über alles geliebten Bananen kann ich ihr wegen der Nebenwirkungen leider nur wohl dosiert geben

  56. Hallo derzeit ist am liebsten Nudeln aller Art, aber pur versteht sich. An Obst findet er derzeit Birne, Mandarine und Banane toll. Und für ein Stück Butterstollen würde er so manches liegen lassen.

    lg Susi aus Bln

  57. Hi Ute! Meine beiden Jungs (8 und 6) essen am liebsten Hirsebratlinge (da schnetzle ich auch noch immer Gemüse mit rein), alle Arten von Quarkspeisen mit frischem Obst (im Winter auch mit TK Himbeeren), jeden Tag Apfelschnitze zum Vesper, wenn die fehlen gibt`s Rabbatz. Zum Frühstück essen sie gerne Hirsbrei mit Agavendicksaft und Obst, und statt Salat mittags gerne Gemüsesticks mit Dip. Der kleine liebt zum Frühstück auch eine Sweetiegrapefruit als Vitaminkick, der große frisch gepressten Orangensaft.
    Lieber Gruß Anette

  58. Mein Junior liebt Essiggurken 🙂 Und Nudeln. Sein Lieblingsobst ist schwer zu sagen, im Moment ist Apfel (aber nur in Form von Mus) groß angesagt.

  59. Steffi K says:

    Hallo,

    mein Großer (fast 5) ist gern Sushi, aber auch Stampfkartoffeln mit Boulette gehen immer. In die Frühstücksbox und Vesperbox für die Kita muss entweder ein Apfel oder Physalis. Meine Kleine (fast 1) ist gern Mischbrot mit Leberwurst und für eine Banane lässt sie dann auch schon mal die Stulle aus.

    VG, Steffi

  60. Meine Tochter (14 Monate) ist super gerne Bulgur-Bällchen mit Joghurt-Minze Dip – das kann sie gut alleine essen und Mama macht die Zubereitung Spaß. Obst isst sie fast alle Sorten – momentan gerne Mandarine und Banane geht auch immer.

  61. Hallo,

    Mein Sohn ist 8 Monate alt und liebt Obst in allen Varianten.
    Zur Zeit mag er liebsten Apfel- Banane mit Butterkeks.
    Das Apfelmuss ist selbstgemacht von Opa.

    Lieben Gruss
    Jule

  62. Katrin Krüßmann says:

    Meine kleine Louisa ist 17 Monate und isst am liebsten Spirellitopf.Mit Vollkornspirellis,Rinderhack,Creme fraiche und Petersilie.Und momentan kann sie von Mandarinen nicht genug bekommen…Wenn sie welche sieht,sagt sie immer Mjam mjam…:-)

  63. Birgit P. says:

    Meine Sohn Mathis(fast 5) isst am liebsten Kürbissuppe und Birnen.Bastian(fast 3) isst am liebsten Nudeln mit Gemüsesosse und Bananen oder Kiwis.

  64. Julia R. says:

    Sehr schöne Idee…:-)
    Noch hab ich keines Deiner Bücher bekommen… aber hab jetzt gesehen, dass Du mit Deinen Büchern bei Amazon bist 😉
    Hatte mich schon geärgert Dich nicht in der Buchhandlung gefunden zu haben 🙁
    Aber vll. klappt’s ja hier-Ansonsten schnell zu Amazon.
    freu ♥
    Meine große, Lea, ist 5 Jahre u. liebt Schnitzelchen, Spinat, Karotten [ auch roh zum Brot ], Püree u. Apfelpfannkuchen ( wobei man Sie sonst mit Äpfeln jagen kann ). Und kleine Mini Frikadellen mit Kräutern u. etwas Frischkäse gefüllt….. leckaa!
    Weintrauben mit Käse zwischendurch……
    Bei Obst mag Sie Banane, Pfirsich. Mandarinen sind momentan der Renner 😀
    Die kleine, Hanna, ist 19 Monate u. isst natürlich alles, was die große Schwester mag- Geschwisterliebe ♥
    Und Sie liebt Salatgurken…. dafür lässt Sie alles Andere stehen. grins*
    So, nun drücke ich Allen die Daumen……. 🙂
    Schönen Sonntag 🙂

    • Liebe Julia, ja über Amazon und den Link hier auf der Seite rechts kannst du sie beziehen. Der Buchhändler müsste sie eigentlich auch bestellen können. Da wir den Buchgroßhandel beliefern. Viel Freude mit den Büchle wünsche ich.

  65. Johanna H. says:

    Meine Töchter Emilia(3) und Sophia(1) lieben Kartoffeln mit Spinat und Obst lieben sie vorallrm Banane Apfel und Birne 🙂

  66. Anke Nordick says:

    Meine sind ja schon groß (15 und 12). Aber als sie noch klein waren, war lange Zeit das Möhrengemüserezept mit Fenchel aus dem GU-Babykochbuch der Renner – über Jahre! Ich esse das immer noch gerne, aber die Mädels haben die Möhren über.
    Dann gab es die Fleischphase, am liebsten Hühnerflügel einfach in Brühe gekocht.
    Ging immer und geht auch heute noch: Nudeln – ohne Soße, bitte nur Mayo und Ketchup. Mutter schüttelt’s.

    Lieblingsobst war als Baby und Kleinkind einfach: alles. Heute sind sie wählerischer. Banane geht immer. Die Große liebt Kiwis. Die „Kleine“ (klein ist hier keine) isst auch gerne mal einen Apfel.

  67. ohhhh wie klasse 🙂

    unsere klene Elfe ist am liebsten .. hmmm alles ?!? Also sie liebt essen im Allgemeinen und hat viele „Lieblingsgerichte“ Zb: kleine Maispuffer , oder die Gemüsewaffeln aber auch Nudeln mit Tomatensoße und am liebsten gaaanz viel mit Gemüse.
    Beim obst sieht es zum Glück ähnlch aus , aber Trauben sind etwas was imemr zwischenduch geht und Bananen und Birnen sind auch immer gerne gesehen .

    Mann bin ich froh , dass ich so einen kleinen Gemüse uns Obst Feinschmecker hab <3

  68. Hallo liebe Ute, danke für das tolle Gewinnspiel.

    Also meine Tochter Mia ist sechs Jahre alt. Sie isst am liebsten Nudeln mit Tomatensosse und Parmesankäse und dazu eine grosse Schüssel Feldsalat.
    Für Obst lässt sie generell fast alles stehen und liegen, aber momentan stehen Birnen, Kakis und Nüsse ganz hoch im Kurs.

    Herzliche Grüsse aus Stuttgart
    sendet Sandra

  69. Meine Tochter Emilia (6), isst total gerne Kloß mit Schnitzel und Sauerkraut. An Obst isst sie gerne Äpfel und nimmt jeden Tag einen mit in die Schule 🙂

  70. Schöne Aktion!
    Laura ist 4 und isst am liebsten Kartoffelpürre (natürlich selbstgemacht) und Melone 😉
    Liebe Grüße, Anna

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

*