Kürbissuppe mit Kokos & Scampi

kürbiskokossuppe750 g Kürbis Hokkaido in
400 ml Gemüsebrühe ca. 15 Minuten garen,
2 säuerliche Äpfel kleingeschnitten dazu und weitergaren,
1 Dose Kokosmilch auffüllen und mit
Curry mild
wenig Ingwer
ein Prise Zimt
kürbiskokosspieß2 TL Honig abschmecken

Die Suppe ganz fein pürieren.

Die aufgetauten Scampi mit Curry würzen und in wenig Fett kurz in einer Pfanne garen. Die Scampis entweder aufspießen oder direkt in die Suppe geben.

Dazu passt Weißbrot prima. Die Portion reicht als Mittagessen für 3 Erwachsene oder Eltern mit 2 Kindern.