Hirsebrei mit Beeren

Him- und Brombeeren mit Kürbis- und Sonnenblumenkernen und Sahne

1 Tasse Hirse Feinkorn gegart ca. 15 Minuten sieht so aus.

Gegarte Hirse und etwas „Kleene Lene“ ein süßes Gewürz

1 Portion Hirsebrei ~ 30 g Hirse ~ 2 EL Sahne ~ Obst und Kerne nach Geschmack (ca. 100 g) ~ genießen

Weitere Ideen und Vorschläge rund um den Hirsebrei sind in der „Kunterbunte Familienküche“ abgedruckt.
Hirse enthält u.a. Eisen und Folsäure und ist glutenfrei. Statt der Sahne kann auch etwas gutes Öl oder Mandelmus verwendet werden wenn die Mahlzeit milchfrei sein soll.

Dies entspricht einer Erwachsenenportion zum Frühstück. Es ist auch als schnelles Mittagessen im Sommer oder als Abendessen geeignet. Statt frischem Obst kann auch z.B. Apfelmus verwendet werden.