Drachenfeuertopf-Muffins

Das Rezept Drachenfeuertopf ist aus meine „Märchenhafte Familienküche“. Ein Büchlein mit welchem auch ungeübte Jungköche, Drachenreiter, Prinzessinnen und Kochzwerge lecker einfache Gerichte kochen lernen. Hier ein Auszug und danach die Anleitung für die einfachen und leckeren Drachenfeuertopf-Muffins. IMG_1668

chilimuffinReste des Drachenfeuertopfes oder die komplette Portion kann als Snack in Muffinförmchens gebacken werden.

Dazu benötigst du:

Filoteigblätter z.B. von Tante Fanny (die lassen sich prima ohne weitere Fettzugabe verarbeiten) mit einem Messer in Quadrate schneiden welche etwas über den Förmchenrand hinausstehen sollten.

ChilimuffinsJe 3 -4 Blätterquadrate etwas versetzt in ein Muffinförmchen drücken.

Etwas Käse hineinraspeln und mit einem EL den Drachenfeuertopf hinein geben. Weiteren Käse darüber raspeln.
Im Backofen (Heißluft) bei 190 Grad ca. 20 Minuten backen.

Lasst es euch schmecken!
Tante Funny Filo