Die Kochjule 1962

„Ein Kochbuch für kleine Hausfrauen“

so steht es geschrieben ……

„Gefahrloses Kochen ohne Streichhölzer, ohne Feuer, ohne Strom“

Manchmal bringen Aufräumaktionen kleine, vergessene Schätze zutage. So hat es sich jedenfalls heute bei mir zugetragen. Und ich habe mich köstlich amüsiert über die Bilder und kleinen Texte rund um Puppen-Mamas 60er Jahre Leben.

Und wenn man bedenkt, dass vor 50 Jahren noch nicht jeder Haushalt eine elektrische Herdplatte hatte ….. hier und da noch mit Kohle geheizt wurde. Mein Opa hat, bis weit in die 70er, noch auf einem Holzherd gekocht ….. das fand ich sehr spannend als Kind. Und ganz normal gleichermaßen.

Die Kochjule ist eine Aktion von Kölln. In der 1962 Ausgabe wird es erwähnt aber es findet sich noch keine Produktwerbung darin. Das hat sich geändert ……

Wer Lust auf „Die Kochjule“ hat bei Kölln direkt als pdf zum runterladen oder auch zum bestellen.