Aprikosenmarmelade Sonnentraum

aprikosenmarmelade8 13Dank meines Thermomix koche ich oft kleinere Portionen Marmelade. Jetzt im August gibt es sonnenreife aromatische Aprikosen. Daraus entsteht dann meine absolute Lieblingsmarmelade.

500 g Aprikosen in Stücken
250 g Gelierzucker 2:1
20 g Amaretto

Die Aprikosen im TM 10 Sekunden bei Stufe 10 vermusen. Den Gelierzucker dazu und 10 Sek. bei Stufe 5 unterrühren.

apri500gfertig

100 Grad und Stufe 2 oder 3 einstellen und 10 Minuten. In der letzten Minute gebe ich den Amaretto dazu.

Nebenher richte ich die Gläser. Ich koche diese, samt Deckel, in einem großen Wassertopf aus.

Die heißen Gläser auf ein Handtuch stellen. Sie lassen sich mit dem Mixtopf ganz einfach befüllen.

Die Menge ergibt drei kleinere und ein mittelgroßes apricroissantGlas Aprikosenmarmelade.

Zufällig, wirklich zufällig, hatte mein Mann morgens bäckerfrische Croissant besorgt … und so gab es diese direkt mit warmer, frischer Marmelade.

Einfach köstlich!