Ananas-Mango-Orangen Marmelade

ananasmangozutatenFrisch gewagt ist halb gewonnen.

Zwei Abende vor diesem Erstlings-Koch-Abenteuer war ich bei einem Thermomix-Kochabend und bekam nicht nur Anregungen sondern auch Anweisungen und das Rezept.

250 g Ananas in Stücke
100 g Mango in Stücke
100 g Orangenfilets
20 g Zitronensaft
250 Gelierzucker 2:1

Ananas-MangokopfAlles im Mixtopf und zerkleinern und bei 100 Grad / 10 Minuten auf Stufe 2 kochen.

Die Gläser und Deckel mit kochendem Wasser ausspülen und bereit halten.

Sobald die Marmelade fertig gerührt und gekocht ist, wird sie in die Gläser gefüllt. Diese auf den Kopf stellen.

osterfrühstück2013

Ich habe seit Jahren keine Marmelade gekocht …. aber mit dem Thermomix ging das so rasant … ich bin begeistert.

Einen kleinen Wermutstropfen gibt es, die gekaufte Ananas roch leicht nach Keller. Leicht muffig. Das habe ich leider ignoriert. Wird mir nicht mehr passieren. Ich selbst liebe die Marmelade trotzdem ….. und bin froh dass es keine Riesenmenge ergeben hat.
Exakt diese Zusammensetzung werde ich mit Sicherheit wieder kochen. Dann gleich die doppelte Menge. (Werde mich aber erkundigen ob das funktioniert bei meiner Fachfrau)

Nachtrag:

1.  Es funktioniert auch mit größeren Mengen 🙂

2. Der „Kellergeschmack“ war bei den gelagerten Gläschen nicht mehr zu schmecken. Lediglich bei der ganz frisch verwendeten Marmelade trat dieser hervor. Welch Glück – trotzdem, das passiert mir nicht mehr.